Logo: der Landkreis Bayreuth - Vielfalt & Visionen

der Landkreis Bayreuth - Vielfalt & Visionen

De-Mail

Seit 24.11.2014 ist das Landratsamt Bayreuth auch per De-Mail erreichbar.
De-Mail ermöglicht den verschlüsselten und authentifizierten Versand von Mails und Dateianhängen. Eine absenderbestätigte De-Mail gilt gemäß E-Government-Gesetz ab 1.7.2014 als Schriftformersatz.
Die zentrale Eingangsadresse ist poststelle@lra-bt.de-mail.de.

Zum Versand einer De-Mail müssen Sie über ein eigenes De-Mail-Konto verfügen, ansonsten wird Ihre Nachricht nicht zugestellt!

Entsprechende Konten bieten derzeit folgende Anbieter an:

  • Deutsche Telekom
  • Mentana-Claimsoft GmbH
  • United Internet AG
  • 1&1
  • gmx.de
  • web.de

Grundlage für den Einsatz von De-Mail ist das E-Government-Gesetz des Bundes vom 25. Juli 2013.
Mit De-Mail kommunizieren Sie vertraulich, rechtssicher, nachweisbar und verbindlich. Sie können über den zentralen Dienst offizielle Dokumente sicher versenden und somit kostengünstig, zuverlässig und einfach elektronisch kommunizieren.

De-Mail ist eine neue Möglichkeit der Kommunikation. Der Landkreis Bayreuth wird Ihre Anfragen anfangs in der Regel per Post beantworten. Wir werden die Nutzung des Verfahrens De-Mail beobachten und ggf. unsere Fachverfahren anpassen.