Feinstaubplaketten

Die Benutzung von Kraftfahrzeugen in ausgewiesenen Umweltzonen wird entsprechend einer Verordnung zum Bundesimmissionsschutzgesetz eingeschränkt. Die Plaketten werden von der Zulassungsbehörde, den AU-Werkstätten und den Überwachungsorganisationen ausgegeben.
Bei den Zulassungsbehörden werden dafür 5,00 € erhoben.


Notwendige Unterlagen

Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)


Entstehende Kosten

Die Kosten für die Ausgabe einer Feinstaubplakette betragen 5,00 €.

Seitenanfang