05.01.2018

Topveranstaltung im Landkreis Bayreuth

Wandern in der Erlebnisregion Ochsenkopf

In der Region um den Ochsenkopf im Landkreis Bayreuth findet vom 17. bis 21. Januar 2018 der 3. Deutsche Winterwandertag statt. Ausrichter dieser Veranstaltung des Deutschen Wanderverbandes sind der Fichtelgebirgsverein e.V. und die Gemeinden Bischofsgrün, Fichtelberg, Mehlmeisel und Warmensteinach.

Programmauszug 

Das Wanderprogramm beinhaltet insgesamt 72 geführte Wanderungen in den Ochsenkopfgemeinden. Neben Winterwanderungen werden unter anderem zahlreiche Schneeschuhwanderungen, Langlauf- und Skitouren und Heilklima- und Gesundheitswanderungen angeboten. Nachfolgend ein Auszug aus dem Programm:

Mittwoch, 17.01.2018: 

  • Nachmittags: Begrüßungswanderungen in den 4 Gemeinden
  • Eröffnungsabend im Kurhaus Bischofsgrün (19:30 Uhr):
                

Donnerstag, 18.01.2018: 

  • Ganztägig: Sternwanderung auf den Ochsenkopf
  • Schneeschuhwanderung in Bischofsgrün (10:15 Uhr)
  • Abends: „Abendwanderung im Lichterschein“  an den Fichtelsee

 
Freitag, 19.01.2018: 

  • Winterwanderung „Goethe und der Granit- Spurensuche am Ochsenkopf“ in Bischofsgrün (09:45 Uhr)
  • Winterwanderung „Rund um den geologisch interessanten Schanzberg“ in Warmensteinach (10Uhr)
  • Schneeschuhwanderung in Mehlmeisel (10 Uhr)
  • Heilklimawanderung in Bischofsgrün (10:30 Uhr)
  • Gesundheitswanderung in Fichtelberg (14 Uhr)
  • Abends: „Abendwanderung nach Grassemann“  zum Wandertreffen am Schneelabyrinth Grassemann (Warmensteinach). 
      

Samstag, 20.01.2018:

  • Winterwanderung „Durch das Steinachtal nach Sophienthal“ in Warmensteinach (10 Uhr)
  • Winterwanderung „Winterspaziergang im Hochtal des jungen Weißen Mains“ in Bischofsgrün (10:30 Uhr)
  • Winterwanderung „Zum Seehaus- auf den Spuren des Zinnbergbaus“ in Fichtelberg (13 Uhr)
  • Winterwanderung „Das schönste Echo im Fichtelgebirge“ in Mehlmeisel (13 Uhr). Wandern durch den Echowald mit Trompetenspiel
  • Gesundheitswanderung in Warmensteinach (14 Uhr)
  • Ganztägig: Familientag, unter anderem in Grassemann (Warmensteinach) mit „Spuren im Schnee“ mit Eckhard Kasch und „Winter Geocaching“ mit Dirk Vogel. „Wildkatzen im Fichtelgebirge“ mit Christine Roth am Wildpark Waldhaus Mehlmeisel.
  • Abends: Abschlussabend im Haus des Gastes in Oberwarmensteinach

 
 Sonntag, 21.01.2018:

  • Winterwanderung „Auf den Spuren der Flößer“ in Warmensteinach (10 Uhr)
  • Winterwanderung mit Hunden in Mehlmeisel (10 Uhr)
  • Winterwanderung „Auf historischen Wegen zum Silberhaus“ (10 Uhr) in Fichtelberg
  • Winterwanderung „Durch winterliche Wälder zum Fichtelsee“ in Bischofsgrün (11 Uhr)
     

Das vollständige Programm zum Winterwandertag ist in den Tourist Informationen der teilnehmenden Gemeinden und in der Geschäftsstelle des FGV in Wunsiedel erhältlich. Es kann außerdem kostenfrei über das Projektbüro Deutscher Winterwandertag 2018 (siehe Kontakt am Ende des Berichts) bezogen werden. Als Blätterkatalog ist das Programm auf der Internetseite www.winterwandertag-ochsenkopf.de zu finden. Darin integriert ist auch ein Anmeldeformular für die Veranstaltungen des Winterwandertages.

Aufruf an die Bürger des Landkreises Bayreuth

Auch alle Bürger des Landkreises Bayreuth sind im Namen des Deutschen Wanderverbandes, der Ochsenkopfgemeinden und des Fichtelgebirgsvereins e.V. herzlich dazu eingeladen, beim Winterwandertag mitzuwandern.

 

Kontakt:
Projektbüro Deutscher Winterwandertag 2018
c/o Fichtelgebirgsverein e.V.
Annika Stöcker
Gablonzer Str. 11
95686 Fichtelberg

Tel. 09272/9658957
Fax. 09272/97055
E-Mail: info@winterwandertag-ochsenkopf.de
Internet: www.winterwandertag-ochsenkopf.de

 

Seitenanfang