Be 003_1 Filmvortrag: „Ladakh das andere Indien“

Veranstaltungsort: Maasenhaus
Hauptstrasse 44
91282 Betzenstein
Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben • Referent: Gerhard Mayrhauser
Kategorien: Mensch und Welt
Kosten: 2,00 EUR

Ladakh liegt jenseits der Zentralkette des Himalayas und grenzt im Norden an China. Siedlungsgebiet ist hauptsächlich das obere Industal auf einer durchschnittlichen Höhe von 3500 m. Das Leben hier ist nicht einfach. Die wegen der geringen Niedersachläge wüstenartige Landschaft ermöglicht nur im Industal und in Seitentäler mit Gewässern aus den Gletschern der bis zu 7000 m hohen Berge Ackerbau und Viehzucht. Trotz harter Lebensbedingungen sind die Menschen hier freundlich und aufgeschlossen, tief geprägt von ihrer Religion, dem Buddhismus.

Seitenanfang