Ho 009_1 E-Bike oder Pedelec sicher beherrschen

bis Uhr

Veranstalter:
VHS Hollfeld e. V.
Parkplatz Kindergarten / Gesamtschule • max. 10 Teilnehmer • Leitung: Josef Lies
Kategorien: Natur und Technik
Kosten: 15,00 EUR für 3 Nachmittage

Das Angebot richtet sich an E-Bike-Anfänger, die ein eigenes (verkehrssicheres) E-Bike mitbringen können und an solche Radler, die mehr Sicherheit auf ihrem E-Bike gewinnen möchten. Bringen Sie bitte auch Ihren Fahrradhelm mit. Fast jeden Tag liest man von Unfällen mit E-Bikes. Warum passieren mit den elektrisch unterstützten Fahrrädern mehr Unfälle als mit normalen Rädern? Was ist da anders? Wie kann man dieses Risiko minimieren? Ich möchte den Teilnehmern dieses Kurses theoretisch und praktisch die Unterschiede der verschiedenen Antriebskonzepte vermitteln. 1. Nachmittag auf dem Lehrerparkplatz der Gesamtschule: Vermittlung hauptsächlich theoretischer Kenntnisse mit ersten praktischen Übungen zu Geschwindigkeit und Bremsweg, den Besonderheiten beim Halten und Anfahren und evtl. auch, worauf man bei einem Radwechsel achten muss. Diese Erkenntnisse werden dann an den folgenden Nachmittagen im wahrsten Sinne des Wortes „erfahren“. 2. Nachmittag: Erste geführte Ausfahrt auf (relativ unbefestigten) Radwegen. 3. Nachmittag: Geführte Ausfahrt innerhalb einer geschlossenen Ortschaft (Stadt Hollfeld). Jede/r Teilnehmer/in ist für die eigene Sicherheit und für die Verkehrssicherheit des Rades selber verantwortlich. Teilnahme auf eigene Gefahr.

Seitenanfang