Mg 002_6 Waldbaden und Waldabenteuer für Kinder / Kinder sind die geborenen Waldbader. (5-8 Jahre) Beginn im Sommer

bis Uhr

Veranstalter:
VHS Mistelgau
4 Nachmittage • Treffpunkt: Parkplatz am Gutshof Mengersdorf • Teilnehmer: 6-8 Kinder • mitzubringen: Robuste Kleidung, die schmutzig werden darf (Zwiebelprinzip) feste Schuhe, evtl. Regenschutz und Matschhose, Rucksack mit Getränk und kleiner Brotzeit • Leitung: Silke Schreiber-Cordts, Erzieherin, Kursleiterin für Waldbaden und Achtsamkeit im Wald; unterstützt durch: Ruth Schiller
Kategorien: Junge VHS

Sie lieben die Natur - wenn sie die Möglichkeit bekommen ihr zu begegnen.Wir werden spielerisch unterwegs sein und mit allen Sinnen die magische Welt des Waldes entdecken und erfahren. Der Mengersdorfer Wald ist ein aufregender Abenteuerspielplatz für Kinder. Es gibt dort riesige Bäume mit Gesichtern, weiches Moos, kleine verwunschene Bachläufe, eine Quelle...- in ganz unterschiedlichen, sehr abwechslungsreichen Waldstücken. Das alles lädt eine Farbe und Formen zu sammeln, Wald- und Naturkunst zu gestalten, Waldsofa bauen, zum Rindenboote basteln, im Laub und im Moos liegen, den Geräuschen des Waldes zu lauschen, ohne Augen nur mit den Händen wahrzunehmen, zu Naturerfahrungsspielen, zum Balancieren, Picknicken, Geschichten hören u.v. mehr. Ganz nebenbei lernen die Kinder Tiere und Pflanzen wertzuschätzen und sich staunend an ihrer Vielfalt zu erfreuen.

Seitenanfang