Pe 110_4 Wohlfühlen - Loslassen - Entspannen am Abend / Neue Energie durch aktive & passive Entspannung sowie achtsame Bewegung

bis Uhr

Veranstalter:
VHS Pegnitz e. V.
Veranstaltungsort: Bürgerzentrum, vhs-Studio, E03 (Pegnitz)
mitzubringen: Bequeme Kleidung, warme Socken, Decke und ein kleines Kissen • Leitung: Irene Schaffer
Kosten: 56,00 EUR für 12 Abende

Das ständige Multitasking, Reizüberflutung und Überforderung zeigen bei immer mehr Menschen schnell typische Folgen: Schlafstörungen, Konzentrationsschwächen, Leistungsabfall, Erschöpfung. Wirken Sie diesen Stressreaktionen aktiv entgegen, in dem Sie „analog“ und natürlich entspannen. „Monotasking“ durch Achtsamkeit ist DIE Gegenstrategie und DAS Hilfsmittel zur Gelassenheit in unserer hektischen Zeit. Das ganzheitliche Entspannungskonzept bildet durch die wohldosierte Mischung aus klassischen und neueren Entspannungsverfahren, sowie traditionellen fernöstlichen Entspannungsmethoden eine wirkungsvolle und nachhaltige Einheit zur Stressauflösung und Stressprävention. Sie erlernen verschiedenen Techniken, die Ihnen beim Loslassen, Entspannen und zur Erhaltung Ihres persönlichen Wohlbefindens im Alltag und Beruf helfen können. Mit Elementen wie dem Autogenen Training nach Schultz, der Progressiven Muskelentspannung nach Jacobson, Fantasiereisen, Körperwahrnehmungen, Visualisierungen, (Atem-)Meditationen und Achtsamkeitsübungen können Sie der Hektik und dem Stress des täglichen Lebens entrinnen, um sich vollkommen auf das Hier und Jetzt einzulassen. Sanfte Übungselemente aus dem Yoga und QiGong runden den Entspannungskurs ab, damit Körper, Geist und Seele sich harmonisieren. Der Kurs ist für alle Altersklassen und auch für Ungeübte geeignet.

Seitenanfang