Po 002_4 Qi Gong I - die 8 Brokate

Die Volkshochschule Pottenstein plant die aufgeführten Kurse. Dieses Angebot findet statt, sofern es die Umstände hinsichtlich der Corona-Pandemie zulassen. Von telefonischen Anfragen bitten wir derzeit abzusehen, nähere Infos erfolgen über das Amtsblatt der Stadt Pottenstein und im Internet der Stadt Pottenstein unter www.pottenstein.de/vhs • Leitung: Regina Weiß, Entspannungstherapeutin

Praktizierung traditionell zur Gesundheitspflege, Entspannung und Vorbeugung praktiziert. Qi-Gong Übungen schulen die Konzentration und Merkfähigkeit, verbessern die Selbstwahrnehmung, fördern den Gleichgewichtssinn und die Beweglichkeit und führen somit zu einem besseren Körpergefühl. Die Atmung wird vertieft, die Muskeln besser durchblutet, Gelenke und Sehnen werden sanft bewegt und gedehnt. Die sanften Qi-Gong-Übungen erfordern keine besondere Kraftanstrengung und sind in jedem Alter möglich.

Seitenanfang