Bau und Unterhalt

Kreissstraßen - Bau und Unterhaltung

Der Landkreis Bayreuth ist als Straßenbaulastträger für den Ausbau und den Unterhalt der Kreisstraßen im Landkreisgebiet zuständig. 

Bestandteile der Kreisstraßen:

  • Fahrbahnen
  • Bankette
  • Entwässerungseinrichtungen
  • Böschungen
  • Ingenieurbauwerke (insb. Brücken, Stützmauern)
  • Verkehrszeichen
  • Leiteinrichtungen
  • Schutzplanken
     

Für die Gehwege in den Ortsdurchfahrten sind grundsätzlich die Gemeinden unterhalts- und baulastpflichtig.