Gefährliche Güter

Gefahrgutrecht (nur GGVS)

  • Genehmigung von Fahrtwegen bei der Beförderung gefährlicher Güter im Sinne der Gefahrgut-Verordnung-Straße


Notwendige Unterlagen

  • formloser Antrag mit Angabe der eingesetzten Fahrzeuge und Ladungsbeschreibung (Art, Menge, Gewicht)
  • Streckenplan


Entstehende Kosten

  • Gebühr: 26,00 € bis 76,70 €

Kontaktpersonen

Frau Sesselmann
Stellv. Fachbereichsleiterin
0921 / 728-259 0921 / 728-88-259 Zimmer 67 E-Mail