Fachdienst Eingliederungshilfe

Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder/Jugendliche oder bei drohender seelischer Behinderung gemäß §35a SGB VIII

Das Jugendamt fungiert als Rehabilitationsträger, wenn die seelische Gesundheit länger als 6 Monate von dem für ihr Lebensalter typischen Zustand abweicht und daher die Teilhabe am Leben in der Gesellschaft beeinträchtigt ist

Kontaktpersonen

Herr Döhring
Sozialpädagogischer Fachdienst
0921 / 728-436 0921 / 728-88-436 Zimmer 155 E-Mail
Frau Hegel
Wirt. Jugendhilfe
0921 / 728-160 0921 / 728-88-160 Zimmer 150 E-Mail