Batterien und Akkus

Beispiele:

Akku, Batterie, Kfz-Batterie, Knopfzelle, Trockenbatterie

Beachten Sie bitte:

Für Batterien und Akkus besteht eine Rücknahmeverpflichtung durch die Verkaufsstellen. Das heißt, dass jeder, der Batterien und/oder Akkus verkauft, dazu verpflichtet ist, Batterien und/oder Akkus zurückzunehmen und fachgerecht zu entsorgen.

Bei Autobatterien gibt es zudem eine Pfandregelung. Bei Vor¬lage des Verkaufsbelegs erhalten Sie das Pfand vom Verkäufer zurückerstattet.

Batterien und Akkus können in haushaltsüblichen Mengen auch kostenlos bei der Problemmüllsammlung mit dem Umweltmobil abgegeben werden, das im Lauf des Jahres in allen Gemeinden des Landkreises Station macht.

Bei der Problemmüllsammlung erfolgt keine Rückerstattung des Pfandes für Autobatterien. Auch Rückgabebestätigungen können nicht ausgestellt werden.

Achten Sie daher schon beim Kauf auf die Rückgabemodali¬täten, vor allem, wenn Sie die Batterie im Internet erwerben.

Abgabestellen:


Entsorgungs-/Verwertungsweg

  • Problemmüll
  • Rücknahme durch Fachhandel

Merkblätter

Seitenanfang